Sunday, April 28, 2013

Blakon-Update #3


 Alles wächst und gedeiht! Ich hatte versucht, den Salat abwechselnd rot- und grün-blättrig zu pflanzen. Das ist jedoch leichter gesagt als getan, da man den Unterschied an den Samen nicht wirklich erkennen kann. Das gleiche gilt auch für die Radieserln. Ich hoffe mal, dass ich nicht alle in der gleichen Farbe gepflanzt habe. Wo sie doch so schon bunt sind auf der Packung!

 Das Ganze geht übrigens völlig ohne Dünger von statten. Nur am Mittwoch gab's einmal Mineralwasser (ohne Kohlensäure, versteht sich). Langsam bilden sich an den Radieserl-Pflänzchen kleine Knubbel, die dann hoffentlich zu wunderschönen bunten Radieserln werden! 

No comments:

Post a Comment