Tuesday, September 24, 2013

Bento auf Deutsch!

Hallo Naomi!

 Diese runde Tupperdose von meiner Oma hat's mir angetan. Ich find die super charmant, auch weil sie schon so alt ist. Außerdem ist sie rund! Deswegen gibt es morgen ein ziemlich deutsches Bento.

Monday, September 23, 2013

Unkonventionelles Bento

mit mittelmäßigem Foto.

 Liebe Naomi,

 heute gibt es wieder ein Bento aus der Zukunft. Eine Freundin und ich haben heute, aufgrund eines von mir getätigten Impulskaufes von Rosenkohl, ein Rezept aus dem vegetarischen Kochbuch ausprobiert. Scharfer Rosenkohl mit Nudeln und Parmesan. Das Resultat? Super lecker! Reste? Aber natürlich! Und die kommen morgen ins Bento. Und zwar so:

Sunday, September 22, 2013

Kein Bento mit nicht-wirklich-Ramen Nudeln

Hallo Naomi!

 Heute mal etwas anderes. Ich habe mit einer Freundin von mir quasi-Ramen gemacht. Soll heißen, mit Ramen hat es nur die Nudeln gemeinsam, den Rest haben wir selber zusammen gewürfelt und als Suppe gegessen. Das Resultat war ziemlich bunt und fast zu schade zum essen:

Friday, September 20, 2013

Couscous-Bento mit Tofu-Wiener

Hallo Naomi!

 Heute endlich mal weder Zeit und Muse gehabt, ein Bento zu machen. Komischerweise habe ich zwar sowohl Pfanne als auch Topf 2 mal benutzt, aber ich war trotzdem super schnell fertig!

Saturday, September 7, 2013

Die Neue Bento-Box im Einsatz

Hallo Naomi!

 Hier also mein erstes Bento in meiner neuen echt japanischen Bento-Box:

Friday, September 6, 2013

Ein Geschenk! Ein Geschenk!

und zwar von mir an mich! (bezahlt vom Geburtstagsgeld der Familienmitglieder)

Liebe Naomi,

 Heute morgen, ich war gerade beim Frühstück, klingelt es an der Tür und der Postbote (sagt man das noch?), überreicht mir dieses Päckchen:

Monday, September 2, 2013

Bento goes Chantalismus!

kennt ihr diesen genialen Tumblr? Er heißt Chantalismus und es werden furchtbar-verrückte Babynamen darauf gepostet. Jedenfalls bin ich gerade hierüber gestolpert. Heißt der Junge doch tatsächlich Bento! :D