Tuesday, March 19, 2013

Sonstiges

Schau mal, was ich heute gekauft habe! Eine wiederverwendbare Eierschachtel! Meine Mutter möchte mir immer Eier aufdrücken, wenn ich wieder an die Uni fahre, aber sie hat nie Eierschachteln übrig. Jetzt hab ich die hier.



Die Nestchen für die Eier kann man herausnehmen und angeblich sogar zum Eierkochen verwenden. Naja, so oft mache ich keine hart gekochten Eier, dass mir das wirklich was bringt. Außerdem sind sie ein bisschen groß für die Zwergeneier aus dem heimischen Zwergenhühnerstall.


Und wenn diese lustigen Löcher nicht wären, die Schachtel hätte die perfekte Größe, um einen Salat darin mit in die Arbeit zu nehmen! Aber für ein paar Wurstbrote wird es schon reichen. 

No comments:

Post a Comment