Tuesday, March 19, 2013

Nigiri Bento!

Hallo Naomi!

 Leider hat sich heraus gestellt, dass mein Bento nicht so bunt war, wie in meinem Kopf. Aber die Hauptsache ist, dass ich Nigiri gemacht habe! Und ich muss sagen, ich bin fast ein wenig stolz, weil sie so schön gleichmäßig aussehen!



Ich habe sogar Nori ganz kurz in die Pfanne gehalten, damit er schön knusprig wird! Leider war er ganz schön schlapp, als ich dazu kam, ihn um meinen Reis zu wickeln. Er lag nämlich unter den Reisbällchen drunter, auf einem Bett von Petersilie, die ich eigentlich als Deko gedacht hatte. Leider ist sie komplett unter meinem Mittagessen verschwunden. Dazu gab es Tamagoyaki, Spinat mit Sojasauce (im Fischi) und ganz kurz "angekochte" gelbe Rübe. Im Hintergrund findest du eine halbe Birne.

 Falls du dich wunderst, die Nigiri sind in Frischhaltefolie eingewickelt, weil mir das ganze sonst zu klebrig ist.

No comments:

Post a Comment